NEWS

26.09.2019
August, der Monat der Grundsteinlegungen. Im August feiern wir bei gleich zwei...(mehr)
25.09.2019
Nachdem uns im Frühjahr dieses Jahres der Zuschlag für das Bauvorhaben „Neubau...(mehr)
20.09.2019
Am 04. Januar 2018 haben wir den Zuschlag zu unserem Projekt Abbruch und...(mehr)
14.06.2019
Das Bauvorhaben Bad Karlshafen ist eines der besonderen Art .....(mehr)
04.06.2019
Der Startschuss für unser Pilotprojekt Fotovoltaik-Lärmschutzwand entlang der...(mehr)
11.05.2019
Am 08. Mai 2019 wurde die Talbrücke Münchholzhausen der A 45 nach insgesamt ca....(mehr)
14.05.2018
Am Montag dem 23. April fand der offiziellen Spatenstich zur Erweiterung des...(mehr)
13.11.2013
Erstmaliger Rückbau einer Talquerung mit Vorschubrüstung.(mehr)
13.11.2013
Interview über die Besonderheiten des Gebäudekomplexes "Dammer Tor Carré" an der Nordseite(mehr)
01.12.2013
Entlang der Autobahn 8 wird im Zuge von Stuttgart 21 eine gewaltige Brücke über das Sulzbachtal gesp(mehr)
10.11.2013
Wir sind ständig auf der Suche nach motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Bauleiter, Polier, Facharbeiter.(mehr)

Neubau eines Service- und Verwaltungsgebäude am Frankfurter Flughafen


Pünktlich zum Sommerstart haben wir den Zuschlag für den Neubau eines Service- und Verwaltungsgebäudes für Frachttransport und Sanitäre Dienste erhalten.

Die Bauzeit für das Gebäude 415, welches sich im Nordwesten auf dem Vorfeld des Frankfurter Flughafens (luftseitig) befindet, beträgt 9 Monate. 800 Mitarbeiter der Bodenverkehrsdienste sollen später in dem 34.000 m³ großen Neubau Platz finden. Da es sich beim Vorfeld um einen hochsensiblen Sicherheitsbereich handelt, müssen die Bauaktivitäten so gestaltet werden, dass jederzeit ein hindernisfreier Flughafenbetrieb gewährleistet ist.

 

Die Herausforderungen, die ein Bau am Flughafen mit sich bringt sowie die hochwertige Architekturbetonfassade des Gebäudes sind nur zwei der vielen Gründe weshalb wir uns freuen den Auftrag der Fraport AG erhalten zu haben.